Meine IPS-Patches für RPG_RT.exe

There are 14 replies in this Thread which has previously been viewed 2,155 times. The latest Post () was by KotatsuAkira.

  • Holerö!~


    In diesem Thread sammel ich von mir erstellte oder zumindest stark umgebaute IPS-Patches für RPG_RT.exe vom RPG Maker 2000 und 2003 (anwendbar mit Programmen wie bspw. Lunar IPS oder ipsXP), abseits von diesen gibt es noch einen ganzen Haufen mehr, ich empfehle einen Besuch in unserer Kategorie dafür auf Makerpendium oder unsere Patch-Sourcecode-Datenbank auf MakerDev Library.


    Bedenkt beim Anwenden bitte stets, dass es keinerlei offizielle Regelungen für Modifikationsvorgänge an RPG_RT.exe außerhalb von 2003-1.10 bis 2003-1.12 gibt und ihr besonders dann damit in unklaren Gewässern fischt, falls es an eine kommerzielle Vermarktung eures Spiels geht. Möglicherweise auftretende Komplikationen in solchen Fällen müsst ihr alleine klären.


    AccordVorbisPlayer


    CombatShortcut


    Encounter Randomness Alert


    EXtraFONT 96


    FaceZeromizer


    FlexibleWalker EX+α & BushPointer


    Game Over Teleport FTE


    GameWindowSuperScale


    Keyboard Observator


    MenuReversed


    ModernEndScreen & RemoveQuitQuestion


    NameInputWizard


    Party Knockout Alert


    RefinedGamepad


    RemoveAutoBattle


    Screen32


    ShoppingShortcut


    TextWidthEight


    TrickySoundPool


    VarTimerPos


    ~炬燵あ

  • Neuen Patch für alle üblichen Versionen hinzugefügt!: [RemoveAutoBattle]


    Damit wird die Option zum automatischen Bestreiten der nächsten Runde (RPG2000) bzw. des gesamten Kampfes bis zur manuellen Unterbrechung (RPG2003) aus dem Standardkampfsystem entfernt. Etwas ähnliches gab es von Cherry für RPG2003 schonmal, da wurde allerdings der Zugriff auf das Partybefehlsfenster insgesamt deaktiviert, was aber noch nicht ganz der Vorstellung aller entsprach, die sowas gerne einbauen würden.


    ~炬燵あ

  • Ich stehe gerade auf dem Schlauch. Was wird damit genau ermöglicht?


    btw gibt es für den legalen 2k3 eine Möglichkeit, Statusveränderungen im Kampf als Bedingung abzufragen, auf irgendeine Methode?

    Edited once, last by Ben ().

  • Ich stehe gerade auf dem Schlauch. Was wird damit genau ermöglicht?


    btw gibt es für den legalen 2k3 eine Möglichkeit, Statusveränderungen im Kampf als Bedingung abzufragen, auf irgendeine Methode?

    Wenn du RemoveAutoBattle meinst, damit wird nichts Neues ermöglicht, es wird nur besagte Sache entfernt. Es gibt durchaus designseitens bei einigen Leuten Bedarf danach, die automatische Durchführung von Gefechten aus einem Spiel wegzulassen.


    Und Zustände eines Helden kannst du in RPG2003EN im Kampf wahrscheinlich über den regulären Bedingungszweigbefehl abfragen (wenn auch sehr unflexibel...), da Befehle aus normalen Events und Truppenseiten auch in der jeweils anderen Art bei dieser Version funktionieren sollten. Hatte allerdings gerade beim Nachprüfen dieser Sachen einen Error entgegengeworfen bekommen, als ich die aufgestellte Bedingung nochmal nachträglich bearbeiten wollte. Am besten wär ohnehin du packst sowas in ein CE, das du aus der Truppenseite heraus callst.


    ~炬燵あ

  • Ich habe versucht, per LibreOffice Calc einige Schritte im Prozess zu vereinfachen, Patches von einer RPG_RT-Version auf andere zu übertragen.


    Das stellte sich recht schnell als absolut frustrierender Dreck heraus, aber dafür hat ShoppingShortcut jetzt auch IPS-Dateien für einen Haufen andere RPG2000-Versionen (vorher nur 1.62).


    ~炬燵あ

  • Es gab eine kleine Panne bei den IPS-Dateien von GameWindowSuperScale für 2000-1.10 und 2000-1.51/1.52, die falsche Aufrufziele für einige CALLs seit der MovieFix-Version in diesen beiden Fassungen platziert hat. Ist mir kürzlich erst aufgefallen, als ich letztere für ein runtergeladenes Spiel benötigt habe, und jetzt behoben. Alle anderen Dateien von GWSS sollten keinen Korrekturbedarf haben, besagt zumindest meine Überprüfung.


    ~炬燵あ

  • Heute gibt's ein paar neue Versionen von VarTimerPos, außerdem hab ich noch drei ganz neue Sachen endlich hochgeladen und in die Liste eingefügt, die sich in der Bastel-Ecke angesammelt und mitunter schon ewig herumgelegen haben.


    ★ CombatShortcut

    ★ NameInputWizard

    ★ RefinedGamepad


    Was die genau machen? Einfach im Mainpost oder auf den wie immer dort verlinken Downloadseiten nachschlagen.


    ~炬燵あ

  • CombatShortcut ist jetzt dank halbautomatischer Portierung (per LibreOffice wiedermal) für alle üblichen verdächtigen RPG2000-Versionen verfügbar. RPG2003 wird noch etwas länger dauern, da ich das Dingchen dafür bei Gelegenheit etwas ausbauen und umschreiben werde, um ein paar mehr 2003-spezifische Daten in Switches und Vars zu speichern.


    Der Plan:

    • s[1025] = RandomOrder
    • s[1026] = AlignmentFlag
    • v[5016+Index*20] = AttackAnimID


    ~炬燵あ

  • Zu dem erwähnten Plan hat sich noch Variable #3360 dazugesellt, die den im Eventbefehl ausgewählten Kampftyp speichert.


    Die ausgebauten Versionen von CombatShortcut für 2003-1.08 und 2003-1.09~1.12 sind jetzt fertig und onlinegestellt.


    Bei Patches für 2003-1.12 gilt wie immer, wenn überhaupt dann ist Kompatibilität höchstens bis mp210414 gewährleistet, anders geht es nicht.



    Falls wem außerdem die IDs von genutzten Switches und Vars mal seltsam oder verwirrend vorkommen sollten, das kommt einfach daher dass viele davon wild durcheinander belegt wurden und CombatShortcut in einigen Fällen nur wiedermal ein paar Lücken schließt.


    Mehr zum Thema

    Switches | Variablen


    ~炬燵あ

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!