Barrel Hop - Donkey Kong Clone

There is 1 reply in this Thread which has previously been viewed 129 times. The latest Post () was by Chito.

  • Hallo,


    mein Teil-Retortenbaby ist fertig. Ich hatte ja zum Start des Projektes die wilde Idee ein Spiel komplett mit Unterstützung von KI zu erstellen. Das war erstmal eine interessante Idee aus meiner Sicht. Ich will hier mal schildern was aus dem Vorhaben letztendlich geworden ist. Schon mal im Vorfeld, eine One-Klick-Lösung was es auf keinem Fall. Im Gegenteil, aber dazu komme ich noch.


    Fangen wir mit dem Code an. Ich habe über ChatGPT die grundlegenden Scripte erstellen lassen. Dazu gehörte das Playerscript, Barrelbewegung und die Erkennung und Kollision für die Leitern. Dann noch generelle Kollisionserkennungen für die Fässer und der zu rettenden Frau. Soweit so gut. Problem war es in diesem Zusammenhang der KI die richtigen Promps auf den Weg zu geben damit ein akzeptables Ergebnis herauskommt. Das war nicht einfach, weil die KI dir bei der gleichen Eingabe jedes Mal eine andere Vorgehensweise scripttechnisch anbietet. Viele Wege führen bekanntlicherweise nach Rom. So, die hatte ich dann irgendwann fertig und habe sie getestet. Ich weiß jetzt nicht ob ich schneller war mit oder ohne KI, aber ich denke schon. Weil Tippfehler im Code und die Funktionsweise mussten nicht noch aufwändig korrigiert werden. Jeder weiß, das eigene Script funktioniert selten beim ersten Mal.


    Aber jetzt ging es erst richtig los. Es muss ja das UI erstellt werden, auch scripttechnisch. Dann kommen die Grafiken für das UI und der Levelmaps und die Funktionsweise des UI dazu. Dazu hatte ich dann keine Lust auf KI und habe auf ein Asset zugegriffen. Das war für mich jetzt das zeitlich probate Mittel der Wahl und ich habe einen echten Menschen (hoffe ich zumindest) unterstützt.


    Erstellt habe ich über Bild-KI meine Hintergrundgrafik für das Startmenü und die Gewonnen/Verloren UI's.


    Wenn ich das mal ins Verhältnis setze, so würde ich abschließend die Einsatz für mein Spiel auf 20% KI und 80% Assets und Eigenleistung bewerten.


    Aber jetzt zum Spiel. Was ist daraus geworden?


    Wer kennt noch das gute alte Donkey Kong. Dieses Spiel ist ein Ableger und greift das Spielprinzip wieder auf. Insgesamt stehen fünf Level zur Verfügung in denen die vom Affen entführte Frau wieder befreit werden muss. Alle fünf Level stehen in jeweils drei Schwierigkeitsgraden zur Verfügung. Der erreichte Punktestand kann in einem Online-Highscore erfasst werden.


    Damit jetzt meine Millionen Fans :D nicht maßlos enttäuscht werden, würde ich mich freuen wenn Jemand sich mein kleines Projekt mal anschauen und mir Bugs zurückmelden würde.


    Hier ist der Download: Barrel Hop


Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!